‘GI Joe’-Legende Larry Hama nimmt an ‘Snake Eyes: Deadgame’-Finale teil

0

Der Autor und Künstler Rob Liefeld vervollständigt seine Serie Snake Eyes : Deadgame mit ein wenig Hilfe von GI Joe Legende Larry Hama. Die kommende fünfte und letzte Ausgabe des Spin- offs von GI Joe, die sich auf den Lieblingscharakter der Fans konzentriert, enthält ein Cover von Hama, der für seine Arbeit an den klassischen Marvel-Comics von GI Joe: A Real American Hero beliebt ist.

Liefeld, bekannt für Kreationen wie Deadpool und Cable, träumt schon lange davon, ein Hama Snake Eyes-Original einzufärben. Vor einem Jahr stöberte Liefeld in einer Facebook-Gruppe für Comic-Sammlerstücke und sah, dass eines der Mitglieder eine 2019 gekaufte Hama-Skizze teilte. Liefeld bat den Besitzer um Erlaubnis, sich an Hama zu wenden, um zu sehen, ob der Comic-Ersteller die Skizze ins Werk aufnehmen möchte seine Snake Eyes- Reihe. Hama erteilte die Erlaubnis, und Liefeld machte sich an die Arbeit.

„Ich war wieder ein Teenager und habe seine Skizzen gezeichnet“, sagt Liefeld. Die Art und Weise, wie Hama Snake Eyes zeichnete, schien auf Liefelds eigene Stärken zugeschnitten zu sein. Online in Comic-Kreisen scherzten die Leute über Liefelds Liebe, Charaktere mit Beuteln zu versehen, sowie über seine angebliche Unfähigkeit, Füße zu zeichnen.

„Auf dieser Zeichnung sind keine Füße, die Rob Liefeld schreien“, sagt der Schriftsteller und Künstler lachend. “Er hat all diese Beutel auf diese Skizze gezeichnet.”

Liefeld engagierte auch eine weitere Comic-Legende für die Ausgabe: Kevin Eastman, den Mitschöpfer der Teenage Mutant Ninja Turtles .

„Ich bin ein großer Fan des Mashups. Ich liebe es, wenn Künstler zusammen jammen“, sagt Liefeld. „Kevin ist einer der bedeutendsten und wichtigsten Comic-Schöpfer in der Geschichte der Comics. Es gibt nicht viele Leute, die sagen, dass sie Charaktere haben, die so erkennbar sind wie Marvel und DC.“

Neben Hama und Eastman umfasst die Ausgabe Arbeiten der neu angekündigten Künstler Ryan Ottley ( Invincible , Amazing Spider-Man ), Eric Canete ( Justice League ) und Karl Kerschl ( Deadpool , Superman ). Es enthält auch bereits angekündigte Beiträge von Neal Adams, Jerry Ordway, Whilce Portacio, Karl Kesel, Art Thibert, Philip Tan, Dan Panosian, Dan Fraga, Ed Piskor, Marat Mychaels, Jim Rugg, Tom Scioli, Cory Hamscher, Paul Scott, Karl Alstätter und Chance Wolf.

Die Ausgabe erscheint am 7. Juli.

Liefeld: „Diese Ausgabe ist eine Mörderreihe großer Comic-Talente.“

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here