Jake Gyllenhaal versucht, einen Notrufer im nagelbeißenden ‘The Guilty’-Trailer zu retten

0

Netflix hat den ersten Trailer für den von Antoine Fuqua inszenierten Thriller The Guilty enthüllt, der Jake Gyllenhaal als einen in Schwierigkeiten geratenen Polizeidetektiv vorstellt, der zum 911-Operator wurde.

The Guilty spielt  an einem einzigen Morgen in der Versandzentrale, in der Joe Bayler von Gyllenhaal arbeitet, aber wie der Trailer unmissverständlich zeigt, ist dies kein normaler Arbeitstag. Anstatt typische Anrufe zu tätigen, versucht Joe Emily zu retten, eine mysteriöse Frau, die unter dem Vorwand, mit ihrem Kind zu sprechen, 911 anruft, da sie greifbare Angst vor dem Mann hat, mit dem sie zusammen ist.

“Es tut mir leid, dass ich auflegen muss”, sagt Emily, nachdem Joes Versuche, ihren Standort zu ermitteln, ihrem Entführer klar machen, dass sie 911 gewählt hat. “Ich werde sterben.”

Joe begibt sich auf eine intensive Suche nach Antworten, aber die wenigen Details, die er hat, reichen nicht aus, und die Ressourcen der Strafverfolgungsbehörden sind aufgrund eines wütenden Waldbrands begrenzt. Schlimmer noch, Emilys kleine Tochter ruft an, verzweifelt, um zu erfahren, was mit ihrer Mutter passiert ist.

Die Situation wird nur noch komplizierter, und gerade als Joe glaubt, es besser zu verstehen, stellt er fest, dass nichts so ist, wie es scheint.

Aus der Feder von True Detective- Kreativer Nic Pizzolatto und nach dem dänischen Drama Den Skyldige , The Guilty spielen auch Peter Sarsgaard, Riley Keough, Paul Dano, Ethan Hawke, Da’Vine Joy Randolph, David Castañeda von der Umbrella Academy und der Honey Boy- Schauspieler Byron Bowers .

Abgerundet wird die Besetzung durch den Komiker und King of Staten Island- Schauspieler Bill Burr, Christina Vidal ( 7 Days to Vegas ), Adrian Martinez ( I Feel Pretty ), Beau Knapp ( Southpaw ) und Edi Patterson ( Righteous Gemstones ).

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here